Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmen: Kundenkonto beantragen

Rezept-Nr. –

Frühlingsbrote

Rezept | Backzeit je nach Teigeinwaage

Quellstück

ZUTATEN GEWICHT
Cal Vital 5,000 kg
Wasser 4,000 kg
Gesamt 9,000 kg

 

VERARBEITUNGSHINWEISE  
Stehzeit 30 Min. 

Unterknet-Methode

ZUTATEN GEWICHT
Quellstück 9,000 kg
Hauseigener Brotteig 17,000 kg
Gesamt 26,000 kg

 

VERARBEITUNGSHINWEISE  
Hinweis Rezepturen für Ihren hauseigenen Sauerteig und Tabellen für die Unterknet-Methode erhalten Sie von Ihrem Ulmer Spatz Verkaufsberater.
Nachknetzeit 2 + 2 Min.

Direkte Methode

ZUTATEN – LEICHT GEWICHT
Quellstück 9,000 kg
Weizenmehl 7,000 kg
Roggenmehl 2,550 kg
Sauer-Controller 0,450 kg
Speisesalz, jodiert 0,200 kg
Hefe 0,300 kg
Wasser 6,500 kg
Gesamt 25,200 kg

 

VERARBEITUNGSHINWEISE  
Knetzeit 2 + 5 Min. 
Teigtemperatur ca. 26°C
Teigruhe 15-20 Min.
Backtemperatur 250°C, fallend auf 200°C
Backzeit je nach Teigeinwaage
ZUTATEN – CLASSIC GEWICHT
Quellstück 9,000 kg
Weizenmehl 5,000 kg
Roggenmehl 4,250 kg
Sauer-Controller 0,750 kg
Speisesalz, jodiert 0,200 kg
Hefe 0,300 kg
Wasser 6,800 kg
Gesamt 26,300 kg

 

VERARBEITUNGSHINWEISE  
Knetzeit wie Mischbrot
Teigtemperatur 27°C
Teigruhe 15-20 Min.
Backtemperatur 250°C, fallend auf 210°C
Backzeit je nach Teigeinwaage
ZUTATEN – KRÄFTIG GEWICHT
Quellstück 9,000 kg
Roggenmehl 5,950 kg
Weizenmehl 3,000 kg
Sauer-Controller 1,050 kg
Speisesalz, jodiert 0,200 kg
Hefe 0,300 kg
Wasser 7,600 kg
Gesamt 27,000 kg

 

VERARBEITUNGSHINWEISE  
Knetzeit 3 + 2 Min. 
Teigtemperatur 28°C
Teigruhe 15-20 Min.
Backtemperatur 260°C, fallend auf 210°C
Backzeit je nach Teigeinwaage