Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmen: Kundenkonto beantragen

Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmen: Kundenkonto beantragen

Klosterstuten mit FrüchtenKlosterstuten mit Früchten

Rezept-Nr. 07811

Klosterstuten mit Früchten

Rezept | Backzeit 30 Min.

CSM IngredientsCSM Ingredients
ZUTATEN GEWICHT
Weizenmehl Type 550
5,000 kg
Meister Supra Hefeteig 1,000 kg
Meister Goldback 0,600 kg
Vollmilchpulver 0,250 kg
Zucker 0,100 kg
Hefe 0,250 kg
Wasser, ca. 2,400 kg
Früchtemischung  
Rosinen 2,100 kg
Mandeln, gehackt, geröstet 0,800 kg
Zitronat 0,650 kg
Orangeat 0,250 kg
Rum 0,210 kg
Gesamt 13,610 kg
HERSTELLUNG

Die Zutaten zu einem intensiv gekneteten Hefeteig verarbeiten.

Knetzeit:
im Spiralkneter: ca. 2 Min. mischen
ca. 7 Min. kneten
im Spiralkneter mit Steg: ca. 2 Min. mischen
ca. 5 Min. kneten

Teigtemperatur: 26–28 °C

Früchtemischung:
Die Rosinen waschen. Die angerösteten Mandeln mit 60 °C heißem Wasser übergießen und nach 10–15 Minuten Quellzeit das Wasser abgießen. Die Früchte mit den Mandeln und dem Rum mischen und über Nacht an einem warmen Ort abgedeckt ziehen lassen. Die Stollen-Früchtemischung am Ende der Knetzeit unter den Hefeteig laufen lassen.

Teigruhe: ca. 20 Min.

Nach der Teigruhe zu Stücken à 400 g abwiegen, rundwirken und in die Backform „Domkuchen“ midi einlegen. Bei guter 1/2 Gare mit Eistreiche absprühen, einschneiden
und bei 3/4 Gare mit offenem Zug abbacken.

VERARBEITUNGSHINWEISE  
Anzahl Stücke
34
Knetzeit 5-7 Min. im Spiralkneter
Teigtemperatur 26-28 °C
Teigruhe 20 Min.
Backzeit 30 Min.
Backtemperatur 190 °C (50 °C unter der Temp. für Brötchen)

Weitere Rezepte finden Sie unter theworldofbaking.com/rezepte

Markenlogo MeisterMarkenMarkenlogo MeisterMarken
Markenlogo Ulmer SpatzMarkenlogo Ulmer Spatz
Markenlogo Tiger Paste®Markenlogo Tiger Paste®