Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmen: Kundenkonto beantragen

Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmen: Kundenkonto beantragen

Vollkorn VolltrefferVollkorn Volltreffer

 NEU 

Vollkorn Volltreffer

Bei Getreideprodukten, ist die Vollkornvariante die beste Wahl für die Gesundheit. Reagieren Sie auf die starke Nachfrage und bieten Sie Ihren Kunden die volle Vielfalt an Vollkorn-Highlights!

CSM IngredientsCSM Ingredients
MeisterMarkenMeisterMarken
Ulmer SpatzUlmer Spatz
Tiger Paste®Tiger Paste®
Service-ClubService-Club

Neu: Unsere aktuellen Konzepte Alle ansehen

Entdecken Sie unsere aktuellen Konzepte von MeisterMarken, Ulmer Spatz, Tiger Paste® und Service-Club mit verkaufsfördernden Aktionsthemen, passenden Produkten und kreativen Rezepten.

Vollkorn VolltrefferVollkorn Volltreffer
Tiger Cracker von Tiger Paste®Tiger Cracker von Tiger Paste®
Palmfrei Sieden von MeisterMarkenPalmfrei Sieden von MeisterMarken
Unser Kracherbrot von Ulmer SpatzUnser Kracherbrot von Ulmer Spatz

Einzigartig: Unsere neuen Produkte Alle ansehen

Finden Sie unsere neuen Produkte aus den aktuellen Konzepten von MeisterMarken, Ulmer Spatz, Tiger Paste® und Service-Club übersichtlich in einer neuen Kategorie: Neue Produkte.

Kreativ: Unsere Rezepte Alle ansehen

In unserem Back- und Beratungszentrum in Bingen werden täglich neue Anwendungsrezepturen für kreative Gebäckspezialitäten erarbeitet, die dazu beitragen, Ihren geschäftlichen Erfolg zu fördern.

Tiger Cracker MediterranTiger Cracker Mediterran

Rezept-Nr. 01996

Tiger Cracker Mediterran

Rezept | Backzeit 40 Min.

Tiger Cracker WikingerTiger Cracker Wikinger

Rezept-Nr. 01998

Tiger Cracker Wikinger

Rezept | Backzeit 40 Min.

Oliven-KracherOliven-Kracher

Rezept-Nr. 01988

Oliven-Kracher

Rezept | Backzeit ca. 50 Min.

Hirse-KracherHirse-Kracher

Rezept-Nr. 01994

Hirse-Kracher

Rezept | Backzeit ca. 50 Min.


Zacharias-Preis 2022Zacharias-Preis 2022

Der Zacharias-Preis 2022: Jetzt bewerben!

Der Wettbewerb um den begehrten Branchenpreis geht in die nächste Runde. Ab sofort können Handwerksbäcker und Konditoren die Chance nutzen und sich mit ihren zukunftsweisenden Vermarktungs- und PR-Konzepten für den Zacharias-Preis 2022 bewerben. Der Einsendeschluss für die Bewerbungsunterlagen ist bis zum 19. Juni 2022 verlängert.

Weitere Informationen auf zacharias-preis.de


Kommunikativ: Unser Forum Alle ansehen

Unser Forum ist Ihr virtueller Marktplatz für den Austausch von qualifiziertem Branchenwissen. Wir stellen wertvolle Inhalte und langerprobtes Fachwissen für Interessierte aus der Backbranche zur Verfügung.

 TIPPS UND TRICKS 

Jetzt verfügbar: Tipps und Tricks

Entdecken Sie zur Förderung ihres geschäftlichen Erfolgs unsere fachlichen Tipps und Tricks aus unserem Back- und Beratungszentrum in Bingen. Wir zeigen Ihnen u.a. die Warenpräsentation von Brötchen oder die Berlinerherstellung von A-Z.

Alle ansehen

 BRÖTCHEN & KLEINGEBÄCK – RÖSCH & FRISCH 

Brötchen, die begeistern: Backen im Laden (Video)

Das Streben der Bäckereien, stets qualitativ hochwertige Backwaren und vor allem frische Backwaren anzubieten, ist ungebrochen. Mit mehr oder weniger großem Erfolg versuchen seit geraumer Zeit aber auch der Lebensmitteleinzelhandel bzw. die Discounter diesen Weg zu beschreiten.

Mehr erfahren

 SIEDEGEBÄCKE – BERLINER & CO. 

Die Berlinerherstellung von A-Z (Video)

Siedegebäcke, wie z.B. Berliner, galten früher als typisches Saisongebäck. Heute werden in Deutschland über eine Milliarde Siedegebäcke jährlich gebacken und verzehrt. Damit sind Siedegebäcke unter den Feinen Backwaren ein besonders wichtiger Image- und Umsatzbringer für den handwerklichen Backbetrieb.

Mehr erfahren

 BRÖTCHEN & KLEINGEBÄCK – RÖSCH & FRISCH 

Brötchen, die begeistern: Halbgebackene Brötchen

Obwohl sich in den letzten Jahren im Bäckerfachgeschäft über Nacht geführte, gekühlte Teiglinge zur Filialbelieferung überwiegend durchgesetzt haben, erreichen uns immer wieder Anfragen zur Herstellung qualitativ hochwertiger halbgebackener Brötchen.

Mehr erfahren

 SICHERE WEIZEN- & ROGGENTEIGE 

Warum versäuern wir eigentlich Roggenmehl?

Roggenmehl wird versäuert, um die mehleigene Enzymatik zu hemmen. Dies ist nötig, da die im Roggenmehl vorhandene Stärke aufgrund ihrer geringen Verkleisterungs­temperatur von Natur aus recht anfällig für enzymatischen Abbau ist.

Mehr erfahren

 FEINTEIGE & FEINE BACKWAREN VON A-Z 

Tourierte Klassiker: Die Herstellung von Blätterteig

Gebäcke aus Blätterteig gehören zu den Klassikern im Bäckereisortiment. Meist als süße Teilchen, häufig aber auch als pikante Snacks, sind sie in jeder Ladentheke zu finden.

Mehr erfahren